Lösungen

Spezielle Kommissionieraufgaben

Die große Stärke von Man-Up-Schmalgangstaplern ist der kombinierte Betrieb auch Palettenhandling und Kommissionierung. Letztes stellt mitunter besondere Anforderungen an das Fahrzeug. Auf Basis der EK-Baureihe realisieren wir z.B. Kabinen, die besondere Ablagemöglichkeiten bereitstellen. Diese können in Form von festen Regalböden oder als Rollenbahn zur Aufnahme von Kleinladungsträgern ausgeführt sein. Letzteres nutzt beispielsweise ein großer Hersteller für Gesellschaftsspiele für seine täglichen Lagerprozesse. Die EV-Baureihe wiederum bietet durch ihre sehr stabile Grundkonstruktion die Möglichkeit zur Integration großer Kommissionierplattformen. Diese werden optimal an die Kundenbedürfnisse angepasst und entweder in die Kabine integriert oder separat angeordnet. 

Ein Hersteller von Heizkörpern und Sanitärprodukten nutzt z.B. Kommissionierplattformen, die von vorne mit speziellen Ladungsträgern bestückt werden, aus der Kabine zugänglich sind und den seitlichen Zugriff auf das Regal erlauben. Auch in der Möbelindustrie gibt es häufig den Bedarf nach sehr großen Kommissionierplattformen mit entsprechenden Tragkraftanforderungen an den Stapler. Hierfür nutzen wir dann die EK-Baureihe und gestalten die Plattform so, dass sie für maximale Flexibilität mit der regulären Mastschwenkgabel aufgenommen werden kann und von der Kabine aus zugänglich ist.